Vereinbarkeitsfreundliche Personalpolitik

Hier finden Sie die aktuellsten und wichtigsten Publikationen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und zum betriebswirtschaftlichen Nutzen von familienfreundlichen Massnahmen. Hilfsmittel und Checklisten für die Umsetzung im Unternehmen sind thematisch geordnet unter Handlungsfelder zufinden. Weitere Tipps sind unter Ganz praktisch zusammengestellt.

Bücher zum Thema

  • Lebenswerte Arbeitswelten. Das Personalkonzept "work-lif-competence".
    Bertelsmann Stiftung (Hrsg.). Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung (2011).
  • Schweizer HR-Barometer 2010: Arbeitsflexibilität und Familie.
    Grote Gudela & Staffelbach Bruno (Hrsg.). Zürich: NZZ Libro, Buchverlag Neue Züricher Zeitung (2010).
  • Auf dem Weg zum familienbewussten Unternehmen – ein hindernisreicher Lernprozess. Brinkmann Tanja M. & Fehre Rena. In: Arbeit – Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, Heft 3/2009. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlagesgesellschaft mbH (2009).
  • Familienbewusste Personalpolitik in Unternehmen. Theoretische Ansätze und empirische Analysen.
    König Heiko. Hamburg: Verlag Dr. Kovac (2009).
  • Familienfreundlicher Betrieb. Einführung, Akzeptanz und Nutzung von familienfreundlichen Massnahmen. Eine empirische Untersuchung.
    Botsch Elisabeth, Lindecke Christiane & Wagner Alexandra. Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung (2007).
  • Betriebliche Familienpolitik: Potenziale und Instrumente aus multidisziplinärer Sicht.
    Dilger Alexander, Gerlach Irene & Schneider Helmut. Wiesbaden: VS (2007).